Weg zum Diplom HF

Das Studium Produktionstechnik HF gliedert sich in ein zweisemestriges Fachstudium und in ein viersemestriges Diplomstudium. Das zweisemestriges Fachstudium kann fakultativ mit dem Produktionsfachmann mit eidg. Fachausweis abgeschlossen werden.

Anforderungen für den Übertritt in das Diplomstudium: 7 Module des Fachstudiums sind mit der Note ≥ 4.0 bestanden, eines ist als "besucht" bescheinigt, die Modulabschlüsse liegen max. 5 Jahre zurück.

Für das ganze Studium ist eine Mindestbeschäftigung von 50% in einer einschlägigen beruflichen Tätigkeit nachzuweisen. Für das letzte Drittel des Studiums (ab dem 5. Semester) ist es von Vorteil, wenn zu diesem Zeitpunkt bereits eine Führungsfunktion ausgeübt wird.

04_Weg_zum_Diplom_HF_dt_2015_1200pixel_x300dpi.jpg